Grätzl Werbung

Apotheke

ISA's Brötchentreff

ISA's Eissalon
  

KFZ-Weber

Schuh- und Schlüsseldienst

Gärtnerei Steinhart

 

Ihr Geschäft
Ihr Kaufhaus
IT Musterfirma

Vorlesen

 

Ein Service von
Voice Business

 

Kommenden Freitag, 2.12.2016 wird (voraussichtlich den ganzen Tag) der Webserver wegen eines Systemumbaus offline sein.
Nachträglich danken wir für das Verständnis.

Vielleicht ist Weihnachten ganz einfach

eine Kerze in der Dunkelheit
ein grüner Zweig
ein gutes Wort
eine Umarmung
ein Brief
ein Anruf
ein Blick

es ist

der Moment der Begegnung
der Moment des Berührtseins

(von Hedi K.)

Diese Momente des Berührtseins sowie viel Gutes und Schönes wünsche ich Dir und Deinen Lieben
für das Weihnachtsfest und das Neue Jahr 2018, verbunden mit lieben Grüßen - Wilfried.

Weihnachten
Zeit der Vergebung, Zeit der Amnestien

wollen wir das auch den Blauen Flecken zuteil kommen und sie sukzessive verschwinden lassen
      #1 und #2
     #3 und #4
   #5 und #6
#7 und #8

 

Blauer Fleck #8: Sind dem Bezirksvorsteher Stadler parteitaktischen Überlegungen wichtiger als eine störungsfreie Straßenbahn für die Kaiserebersdorfer zur U3? mehr »
Blauer Fleck #7: Blauer Bezirksvorsteher zeigt ganz eigenes Demokratieverständnis mit fragwürdiger Auswahl von Adressdaten für Parkpickerlbefragung
Er wird dabei ertappt und versucht anfänglich die MA62 dafür verantwortlich zu machen.
Geht aber in die Hose. mehr »

 

Blauer Fleck #6: Aufwachen Herr Bezirksvorsteher!
Ein drohendes Verkehrschaos lässt sich nicht einfach wegträumen. mehr »
Blauer Fleck #5: Palmen für Simmering gepflanzt? Mitnichten! Gepflanzt wird da eher die Simmeringer Bevölkerung. mehr » Blauer Fleck #4: Realität holt blauen Bezirksvorsteher Stadler erbarmungslos ein. Und sich mit fremden Lorbeeren zu schmücken wird auf Dauer auch nicht reichen. mehr »
Blauer Fleck #3: FPÖ Simmering hat eine populistische Unterschriftenaktion gestartet, um den 71er bis Kaiserebersdorf zu verlängern. Diese Aktion hätte es nicht gebraucht. mehr »
#3 und #4 Blauer Fleck #2: FPÖ Simmering Bezirksrat versucht mit "seinen persönlichen Erinnerungslücken" Stimmung für seine Partei und gegen die SPÖ zu machen. Mache sich jeder selbst ein Bild. mehr »
Blauer Fleck #1: FPÖ Simmering bringt keinen einzigen Antrag bei Bezirksvertretungssitzung ein. Die Fraktion der SPÖ Simmering hat 11 Anträge, 2 Anfragen und 2 Anregungen gestellt. mehr »

 

Die Verteilung von Einkommen, Vermögen und Steuerleistung in Österreich
--> Mit den interaktiven Schaubildern kann man die an sich schwer nachvollziehbaren Zusammenhänge gut verstehen <--

--> Gehaltsrechner <--
Gleicher Lohn für gleiche Arbeit !
Der Gehaltsrechner wurde jetzt aktualisiert.
Er errechnet auf Basis von über 77.000 anonymisierten Daten, was wo im Schnitt verdient wird. Die Vielfalt der Branchen und der Berufe ist deutlich verbessert worden.

--> NEU!! Weil die nächste Hitzewelle ganz bestimmt kommt, gibt es hier ein paar Tipps, die zwar nichts kosten, aber trotzdem etwas wert sind NEU!!

--> Billig Tanken
--> Das Wetter bei uns in Wien
--> Unwetterzentrale

--> THÜRNLHOF - COVID-19 Hotline 
--> Anlaufstellen im Notfall
--> Hilfe im Fall des Falles

--> Lerne Simmering (besser) kennen
--> Lerne Wien (besser) kennen

--> Fahrplanauskunft Wiener Linien
--> Stadtplan Wien
--> Panorama-Kamera am Arsenalturm mit tollen Aufnahmen vom neuen Hauptbahnhof

--> Wörterbuch für: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Russisch, Portugiesisch, Polnisch

Wo die zwei Impfbusse in Wien unterwegs sind 


Wo die zwei Impfbusse in Wien unterwegs sind
 

Ab Mittwoch, 4.8.2021 werden in Wien auch zwei Impfbusse unterwegs sein und Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson für Personen über 18 Jahren und mit Biontech/Pfizer für Personen zwischen 12 und 18 Jahren anbieten.

Eine Anmeldung ist wie bei den Impfcontainern nicht notwendig – einzig ein Personalausweis und wenn vorhanden eine E-Card sind vorzuweisen, um rasch und unkompliziert eine Immunisierung gegen Covid-19 zu erhalten.

Tourzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 10 bis 19 Uhr
  • Freitag bis Sonntag von 11 bis 20 Uhr

Tourplan  bis 24. Oktober:

  • 16. Oktober:
    • Kagraner Platz – 22., U-Bahn Haltestelle
    • Citygate Wien – 21., Julius-Ficker-Straße 94
  • 17. Oktober:
    • Hugo Breitner Hof – 14., Linzer Straße ggü. Onr. 318
    • Simmeringer Platz – 11., Haltestellen-Bereich
  • 18. Oktober:
    • Westbahnhof – 15., Europaplatz 2
    • Franz-Jonas-Platz – 21., Franz-Jonas-Platz in der Fußgängerzone
  • 19. Oktober:
    • Yppenmarkt/Brunnenmarkt – 16., Schellhammergasse ggü. Onr 18c / Fußgängerzone
    • Wien Mitte – 3., Landstraßer Hauptstraße ggü. Or.1
  • 20. Oktober:
    • U6 Alt Erlaa – 23., Anton Baumgartner Straße 119
    • U-Bahn Station Ottakring – 16., Thaliastraße ggü. Hausnummer 140 – 138 (vor der HTL Wien West)
  • 21. Oktober:
    • Siebenbrunnenplatz – 5., Reinprechtsdorfer Str. 25
    • Meidlinger Platzl – 12., Arndtstraße ONr. 98
  • 22. Oktober:
    • Islamische Föderation Aziziye – 14., Hütteldorfer Straße vor Nr. 50
    • U6 Siebenhirten – 23., Umkehrschleife für Autobusse
  • 23. Oktober:
    • Kagraner Platz –22., U-Bahn Haltestelle
    • Gewerbepark Stadlau – 22., Zwerchäckerweg Höhe Onr. 33
  • 24. Oktober:
    • Museumsquartier – 1., Babenbergerstraße ggü. Husnummer 5 in Richtung Ring
    • Simmeringer Platz – 11., In der Haltestelle „Simmering“ 2588
News

aktualisiert, 16. Oktober 2021

Der Tourplan der Busse wird ständig aktualisiert und ist unter coronavirus.wien.gv.at/impfen-ohne-anmeldung/ abrufbar


mehr zu Impfen ohne Termin: Supermärkte, Einkaufszentren, Impfbus, …

https://coronavirus.wien.gv.at/impfen-ohne-termin/

Posted by Allé Wilfried Saturday, October 16, 2021 8:49:00 AM Categories: COVID-19
Rate this Content 2 Votes

Klavier Open Air Konzert am Enkplatz - 1. Oktober 


Klavier Open Air Konzert am Enkplatz - 1. 10. 2021
 

Romantisches & Verträumtes

am Piano

Konzert am Enkplatz
 

Freitag, 1. Oktober 2021, 15:30 Uhr
 
Eintritt frei

Ein Open Air Konzert am Enkplatz vor der Neusimmeringer Pfarrkirche.
Es spielen junge Studierende der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
romantische und verträumte Werke zahlreicher Komponisten. 
15:30 - 18:00

Die Freiluftveranstaltung findet unter der Einhaltung der 3 G Regeln und den derzeitigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

zum Einladungsplakat ->

Posted by Allé Wilfried Monday, September 27, 2021 4:14:00 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Bezirksmuseum-11: „Mautner Markhof in Simmering“ 


Bezirksmuseum-11: „Mautner Markhof in Simmering“
 

Im Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) ist von Freitag, 24. September 2021, bis Freitag, 29. Juli 2022, die Sonder-Ausstellung „Mautner Markhof in Simmering“ zu sehen. Die informative Schau beleuchtet den Zeitraum „Vom Biedermeier ins 21. Jahrhundert“ und gibt Auskunft über die Geschichte der Familie Mautner Markhof, über die Historie der Unternehmen und über den Standort Simmering (seit 1861).

Besucherinnen und Besucher werden über Produkte aus dem Hause Mautner Markhof aufgeklärt (Hefe, Alkohol, Spirituosen, Essig, Senf und Fruchtsirup). Neben Angaben zu Herstellungsprozessen und Marken behandelt die Ausstellung die Unternehmenskultur und ermöglicht eine „Optisch genussvolle Zeitreise“. Das Museum ist jeweils am Freitag von 14.00 bis 17.00 Uhr sowie am zweiten und vierten Sonntag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen.
Vom Publikum wird die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorgaben erwartet.

Die ehrenamtliche Museumsleiterin, Petra Leban, ist unter der Telefonnummer 4000/11 127 (in den Öffnungsstunden) erreichbar. Beantwortung von Anfragen via E-Mail: bm1110@bezirksmuseum.at.

Posted by Allé Wilfried Thursday, September 23, 2021 11:12:00 AM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Fahrbahn- und Gehsteig-Instandsetzung: Kreuzungsplateau Simmeringer Hauptstraße/Awarenstraße 


Fahrbahn- und Gehsteig-Instandsetzung: Kreuzungsplateau Simmeringer Hauptstraße/Awarenstraße
 

Nach diversen Aufgrabungen und aufgrund von Zeitschäden am Kreuzungsplateau Simmeringer Hauptstraße/Awarenstraße im 11. Bezirk müssen Fahrbahn und Gehsteige wiederinstandgesetzt beziehungsweise saniert werden. Am Dienstag, dem 21. September 2021, beginnt die Stadt Wien – Straßenverwaltung und Straßenbau mit den erforderlichen Arbeiten. Für den Verkehr wird ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung freigehalten. Der Fußverkehr wird aufrechterhalten.

  • Baubeginn: 21. September 2021
  • Geplantes Bauende: 8. Oktober 2021

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

Posted by Allé Wilfried Saturday, September 18, 2021 1:41:00 PM Categories: Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Standpunkt 82: "Zu spät" 


Standpunkt 82: "Zu spät"
 

Hallo Jugend und Junggebliebene,
mal scharf nachgedacht.

Wenn auch ihr mal älter und womöglich gebrechlich seid, den Alltag ohne fremde Hilfe nicht mehr bestellen könnt, wird es zu spät sein über Pflegekräftemangel zu klagen.

Jetzt ist der Zeitpunkt – auch und gerade für euch! – da, sich für Verbesserungen um die Berufsausbildung von Pflegepersonal stark zu machen.

Später ist es dann ZU SPÄT!

mehr ->

Posted by Allé Wilfried Tuesday, September 7, 2021 10:17:00 AM Categories: Gesundheit Soziales
Rate this Content 3 Votes

Corona-Teststraßen ab September vermehrt auf PCR-Tests umgestellt 


Corona-Teststraßen ab September vermehrt auf PCR-Tests umgestellt
 

Liebe Freundinnen und Freunde,

ab September werden die Corona-Teststraßen vermehrt auf PCR-Tests umgestellt. Ich darf Sie daher informieren, dass die Teststraße im Schloss Neugebäude aufgelassen wird. Stattdessen wird Unter der Kirche 5 (Nähe Simmeringer Friedhof) eine neue Testbox etabliert, in der kostenlose PCR-Gurgeltests durchgeführt werden können. Eine Terminreservierung – entweder telefonisch oder online - sowie eine einmalige Registrierung sind unbedingt erforderlich. Gegurgelt wird unter Anleitung direkt im Container, das Ergebnis ist 48 Stunden (ab 1. September) gültig.

Nähere Informationen zum Ablauf, den Öffnungszeiten sowie die Links zur Registrierung und Terminvereinbarung:
Teststraße U3 Simmering (nur Walk-In) - Infos zum Coronavirus (wien.gv.at)

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Steinhart
Bezirksvorsteher
E-Mail: thomas.steinhart@wien.gv.at

Herz


Mein Herz schlägt für Simmering. Bezirksvorsteher: Thomas Steinhart.
 
Posted by Allé Wilfried Tuesday, August 31, 2021 5:04:00 PM Categories: COVID-19 Gesundheit Miteinander
Rate this Content 1 Votes

Fahrbahn-Instandsetzung: Etrichstraße Kreuzung Kaiser-Ebersdorfer Straße 


Fahrbahn-Instandsetzung: Etrichstraße Kreuzung Kaiser-Ebersdorfer Straße
 

Am Dienstag, dem 31. August 2021 beginnt die Sanierung der Fahrbahn in der Etrichstraße Kreuzungsbereich Kaiser-Ebersdorfer-Straße im 11. Bezirk in Fahrtrichtung Alberner Hafen. Die Arbeiten vor dem Kreuzungsplateau Etrichstraße – Kaiser-Ebersdorfer-Straße erfolgen tagsüber. Die Bauarbeiten am Kreuzungsplateau erfolgen nachts, in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr.

  • Baubeginn: 31. August 2021
  • Geplantes Bauende: 1. Oktober 2021

Weitere Informationen erhalten Sie auf wien.gv.at/verkehr/strassen und wien.gv.at/verkehr/baustellen oder auch unter +43 1 955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

Posted by Allé Wilfried Friday, August 27, 2021 3:59:00 PM Categories: Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Impfen ist der beste Schutz vor Corona 


Impfen ist der beste Schutz vor Corona
 

Impfen ist und bleibt der ent­schei­dendste Bau­stein im Kampf gegen das Corona-Virus. Eine hohe Durch­impfungs­rate heißt, gut ge­schützt in den Herbst zu gehen und wei­tere Lock­downs zu ver­hin­dern. Dazu wird Imp­fen den Wie­ner*innen so leicht wie mög­lich ge­macht: ob ganz spon­tan oder mit Ter­min - jede*r kann sich in Wien impfen las­sen. Wiens brei­tes Impf­an­ge­bot zeigt Wir­kung: Be­reits über die Hälf­te der Wie­ner*innen ist voll­immuni­siert. Da­mit baut Wien ef­fi­zi­ent und nachh­al­tig (für den Herbst) vor, denn in Sachen Pan­demie­be­kämpfung darf nichts dem Zu­fall über­las­sen wer­den. "Impfen ist der beste Schutz vor Coro­na", betont Bür­ger­meis­ter Dr. Michael Ludwig.
mehr ->

Posted by Allé Wilfried Thursday, August 12, 2021 8:14:00 PM Categories: COVID-19
Rate this Content 0 Votes

Der #dif21 Tourbus ist am 12. August in Simmering 


Der Häschtäg Donauinselfest 2021 Tourbus ist am 12. August in Simmering
 

Vom 2. August bis zum 16. September zieht der #dif21 Tourbus wieder durch die ganze Stadt und bietet den WienerInnen an 40 Spieltagen mit 80 Acts und rund 120 Pop-Up Konzerten eine bunte Programmvielfalt in allen 23 Wiener Gemeindebezirken. Darunter beispielsweise auf den Wiener Märkten, auf der Donauinsel, bei Sehenswürdigkeiten und auch auf der Kaiserwiese im Wiener Prater.

Am 12. August 2021

Falceas – A Tribute to Falco

ab 18:30 Uhr am
Wiener Zentralfriedhof (1110) vor der
Friedhofskirche zum heiligen Karl Borromäus

 

Heuer finden neben Busstopps in der ganzen Stadt auch Samstags-Specials am frühen Abend mit großen Namen wie MÖWE, Lemo, Dives oder Theessink und Molden statt. Im Sinne einer bunten Musik-Melange zu 100 % aus Österreich gibt es heuer erstmals auch Klassik mit an Bord: Junge SängerInnen der Wiener Staatsoper geben den ZuschauerIinnen an insgesamt drei Tourtagen einen Einblick in das vielfältige Programmangebot ihres Hauses, das zeigt, dass Oper etwas für alle sein kann.

Die #dif21 Sommertour bedeutet auch den Startschuss für die #dif21 Kidstour! Denn im Sinne eines der diesjährigen Schwerpunkte – Familie – finden im Rahmen der #dif21 Sommertour immer Sonntagvormittags sechs größere Kindershows in Kooperation mit den Wiener Kinderfreunden, den Helfern Wiens und Robert Steiner rund um den #dif21 Tourbus statt. Zudem gibt es wieder das #dif21 Tourbike für Kids, betreut von den Wiener Kinderfreunden, welches immer mittwochs, freitags und samstags überwiegend in Wiener Parks mit Spiel, Spaß und kreativem Programm unterwegs sein wird.

Mehr Informationen zu Programm und Terminen unter www.donauinselfest.at

Sämtliche Maßnahmen und Regeln zum Schutz der Gesundheit sind nachzulesen unter www.donauinselfest.at/FAQ-Sommertour.


Das Projekt "Falceas" ist aus dem Talentwettbewerb der Falco Privatstiftung "Helden von heute - Falco goes school" entstanden. Hierbei handelt es sich um hochtalentierte TeilnehmerInnen aus dem Wettbewerb, die im Rahmen der #dif21 Sommertour ein Medley aus Klassikern und Falco Songs präsentieren. Mit dabei und live zu erleben sind im Rahmen der „Falceas – A Tribute to Falco“ Show die Künstlerinnen Laura Tross, Laura Kozul, Viola Siller und Nina-Sofie Berghammer.
Posted by Allé Wilfried Saturday, August 7, 2021 9:37:00 PM Categories: Miteinander Veranstaltungen Wir sind mehr
Rate this Content 0 Votes

History-Tour durch Alt-Simmering - 5. August 


History-Tour durch Alt-Simmering - 5. August 2021
 
Anmeldung zur Exkursion am 5. August: Telefon 4000/11 119

„Uralte Steine, geheimnisvolle Zeichen und ‚coole‘ Geschichten gibt es zu entdecken!“, berichtet die ehrenamtlich tätige Leiterin des Bezirksmuseums Simmering (11., Enkplatz 2), Petra Leban, über die nächste Veranstaltung für Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.

Am Donnerstag, 5. August, fängt um 10.30 Uhr
beim Froschkönig-Brunnen
(11., Simmeringer Platz, in der Nähe des U3-Abganges)
ein spannender Rundgang mit dem Titel
„History-Tour durch Alt-Simmering“
an

Erwachsene Begleitpersonen können bei dem zirka 2 Stunden dauernden Rundgang mitgehen. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.

Auf die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften wird vom Bezirkshistoriker-Team geachtet und es sind Anmeldungen erforderlich: Telefon 4000/11 119 (Büro der Bezirksvorstehung Simmering).

Museumsleiterin Leban wirbt für diese Veranstaltung: „Erforsche die einstige Dorfgasse, lüfte die Geheimnisse und probiere Omas Spiele aus“. Letzte Station bei dem aufschlussreichen Streifzug ist das Bezirksmuseum Simmering. Die Exkursion wird im Rahmen des „Simmeringer Ferienspiels“ durchgeführt.

Informationen zum Museum: Telefon 4000/11 127, E-Mail bm1110@bezirksmuseum.at.

Posted by Allé Wilfried Wednesday, July 28, 2021 4:52:00 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Standpunkt 81: "Ich habe definitiv immer vorsätzlich die Wahrheit gesagt"  


Standpunkt 81: "Ich habe definitiv immer vorsätzlich die Wahrheit gesagt"
 

"Ich habe definitiv immer vorsätzlich die Wahrheit gesagt", bekräftigte der ÖVP-Chef seine Verteidigungslinie.

Sagt wohl schon alles, und vergleichbar mit einer Anmerkung im Personalakt: Stets bemüht. Welch ein entlarvendes (Selbst-)Urteil!

https://www.derstandard.at/story/2000128450971/kurz-will-auch-bei-anklage-im-amt-bleiben-und-verteidigt

Posted by Allé Wilfried Monday, July 26, 2021 10:47:00 AM Categories: Wahlen
Rate this Content 0 Votes

„Wie kommt der Senf in die Tube?“ 


Wie kommt der Senf in die Tube?
 

Am Dienstag, 27. Juli und am Mittwoch, 28. Juli gibt es ein kurzweiliges und bildendes Programm mit dem Titel „Wie kommt der Senf in die Tube?“ speziell für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren im Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2). Beginn jeweils um 10.30 Uhr. Das Beisammensein dauert rund 1,5 Stunden.

Das Mitmachen ist kostenlos.

Erwachsene Begleitpersonen können an der Veranstaltung gerne teilnehmen. Erforderlich sind die Beachtung der aktuellen Corona-Richtlinien und eine Anmeldung: Telefon 4000/11 119 (Büro der Bezirksvorstehung Simmering).

Auskünfte über das Bezirksmuseum Simmering: Telefon 4000/11 127 bzw. E-Mail bm1110@bezirksmuseum.at.

mehr ->

Posted by Allé Wilfried Monday, July 19, 2021 1:36:00 PM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes

Bim-Kurzführungen bei den Linien 6 und 11 


Bim-Kurzführungen bei den Linien 6 und 11
 

Sanierungsarbeiten an einer Brücke der Südosttangente (A23) im Bereich der Schleife Geiereckstraße sorgen für Einschränkungen von Freitag, 16. bis Sonntag, 25. Juli 2021. Die Linie 6 wird von der Burggasse bis zum Reumannplatz kurzgeführt. Die Linie 11 wird untertags verstärkt, kann aber ab ca. 21:00 Uhr bis Betriebsschluss nur zwischen Otto-Probst-Platz und Absberggasse unterwegs sein. Den Fahrgästen steht während dieser Zeit die Buslinie 11E zur Verfügung. Die Busse fahren zwischen den Haltestellen Schrankenberggasse und Enkplatz, Gottschalkgasse. Auch die Intervalle der Linie 71 werden ab ca. 21:00 Uhr verdichtet.

mehr ->

Posted by Allé Wilfried Wednesday, July 14, 2021 3:38:00 PM Categories: Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Urlaubszeit - Reisezeit: Was ist auf Sloweniens Straßen zu beachten? 


Urlaubszeit - Reisezeit: Was ist auf Sloweniens Straßen zu beachten?
 

Wenn man auf Sloweniens Straßen unterwegs ist, sollte man über Geschwindigkeitsbegrenzungen, Alkoholbestimmungen, Mitführpflichten und darüber hinaus einiges wissen.

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

  • Im Ortsgebiet 50 km/h.
  • Außerhalb des Ortsgebiets 90 km/h, ausgenommen Wohnmobile und Gespanne über 3,5 t (80 km/h).
  • Auf Autobahnen 130 km/h, ausgenommen Gespanne bis 3,5 t (100 km/h) und Gespanne über 3,5 t (80 km/h).
  • Auf Schnellstraßen 110 km/h, ausgenommen Gespanne bis 3,5 t (100 km/h) und Gespanne über 3,5 t (80 km/h).

Lichtpflicht

In Slowenien müssen alle Fahrzeuge auch tagsüber das Licht einschalten. Sind die Sichtverhältnisse ausreichend, können Pkw am Tag statt mit Abblendlicht auch nur mit Tagfahrlicht fahren.

Mitführpflichten

Alle Pkw, die auf slowenischen Straßen unterwegs sind, müssen bzw. sollten folgende Dinge mitführen:

  • Warndreieck (vorgeschrieben, Gespanne brauchen ein zweites Warndreieck)
  • Verbandskasten
  • Reservereifen bzw. Reperatur-Set
  • Warnwesten für alle Fahrzeuginsassen – diese müssen beim Verlassen des Fahrzeugs bei einem Unfall oder einer Panne außerhalb von Ortschaften getragen werden
  • ggf. Ersatzlampen-Set

Alkoholbestimmungen

In Slowenien gilt die 0,5 Promille Grenze. Berufsfahrer und Fahranfänger in den ersten beiden Jahren des Führerscheinbesitzes bzw. unter 21 Jahren müssen gänzlich auf Alkohol verzichten, bevor sie sich hinters Steuer setzen (0,0 Promille Grenze). Wer sich nicht daran hält, muss mit Strafen ab 300 Euro rechnen.

Telefonieren beim Fahren

Das Telefonieren während des Fahrens ist in Slowenien nur mit Freisprecheinrichtung erlaubt.

Winterreifenpflicht

Von 15. November bis zum 15 März sowie bei winterlichen Fahrbahnbedingungen ist in Slowenien die Verwendung von Winterreifen vorgeschrieben. Ersatzweise können auch Schneeketten auf Sommerreifen aufgezogen werden (maximal erlaubte Geschwindigkeit: 50 km/h). Die Verwendung von Spike-Reifen ist verboten.

 Maut/Vignette

Auf slowenischen Autobahnen und Schnellstraßen besteht für Fahrzeuge bis 3,5 t Vignettenpflicht. Eine Ausnahme ist der Karawankentunnel, hier muss die Maut gesondert bezahlt werden – sie beträgt für Pkw 7,60 Euro in eine Richtung.

2021 gelten in Slowenien folgende Vignettenpreise:

Fahrzeugtyp

Gültigkeit

Preis

Einspurige Kfz (Klasse 1)

1 Jahr

55 €

 

6 Monate

30 €

 

1 Woche

7,50 €

Zweispurige Kfz & Wohnmobile bis 3,5 t (Klasse 2A)

1 Jahr

110 €

 

6 Monate

30 €

 

1 Woche

15 €

Zweispurige Kfz der Klasse 2B*

1 Jahr

220 €

 

6 Monate

60 €

 

1 Woche

30 €

*In Slowenien werden Kfz mit bis zu 3,5 höchstzulässigem Gesamtgewicht und mehr als 1,3 Metern Vorderachshöhe der Klasse 2B zugeordnet – mit einigen Ausnahmen. Eine Liste, welche Fahrzeuge in welche Kategorien fallen, gibt’s hier.

Die Vignette ist in Slowenien an diversen Verkaufspunkten wie Tankstellen und Postämtern erhältlich. Sie kann aber auch schon vor Reiseantritt in Österreich gekauft werden, z.B. beim ÖAMTC oder ARBÖ.

Weitere Informationen rund um die Vignette und Maut in Slowenien findet ihr auf der Website der slowenischen Autobahn-Betreibergesellschaft DARS unter diesem Link

Notrufnummern

Für den Notfall sollte man in Slowenien folgende Telefonnummern parat haben:

  • Feuerwehr: 112
  • Polizei: 112
  • Rettung: 112

Durchreise aus Kroatien

Wer im Zuge eines Kroatien-Urlaubs über Slowenien nach Österreich zurückehrt, sollte unbedingt einen internationalen Grenzübergang nutzen, da ansonsten hohe Strafen bis zu 1.200 Euro pro mitreisender Person drohen. Die ‚Straftat‘ könnte als „Vorschriftswidriger Übertritts der Schengen-Außengrenze“ ausgelegt werden.

mehr ->

Posted by Allé Wilfried Sunday, July 11, 2021 11:03:00 AM Categories: Verkehr, Sicherheit
Rate this Content 0 Votes

Kultursommer in Simmering 


Kultursommer in Simmering
 

Der Kultursommer in Simmering

findet von 8. Juli bis 15. August im Herderpark statt

Das Programm reicht von Musik, über Kabarett bis hin zu Theater
mit
Christoph Fälbl, Ruth Bauer Kvam, Christoph & Lollo, Kid Pex, Dieter Chmelar oder auch Tini Kainrath

Das komplette Programm findet ihr unter dem Link:
https://kultursommerwien.at/veranstaltungen/liste/?tribe_venues=10951




Weiters möchten wir euch ebenfalls über die

Veranstaltungen vom Kulturverein Simmering

informieren

Das Programm dazu findet ihr in unserem Termin-Kalender ->

Posted by Allé Wilfried Friday, July 9, 2021 10:22:00 AM Categories: Veranstaltungen
Rate this Content 0 Votes
Page 1 of 65 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 30 60 > >>
  • RSS

Archives